v kreamino: Oktober 2013

Instagram


Dienstag, 29. Oktober 2013

Stoffabbau Woche 4 - Tischsets

Nachdem ich letzte Woche ausgesetzt habe, weil ich es zeitlich nicht unterbringen konnte, gibt es heute einen schnellen Tischläufer von mir.



Den Stoff habe ich beim letzten Stoffmarkt gekauft mit dem Gedanken einen Tischläufer daraus zu nähen.
Das war es dann heute auch schon von mir.
Mit dem Post geht es jetzt noch zu Emmas Sammlung.

Liebste Grüße,
Dominique

P.S.: Jaaaa - meine Nähmaschine ist seit gestern wieder da. *hüpf*spring*freu* :-))))

Montag, 14. Oktober 2013

Projekt Stoffabbau Woche 2 - Kissen

Meine Nähmaschine ist leider immer noch in Reparatur und erst wollte ich diese Woche aussetzen... bis Emma geschrieben hat, dass ihre Kissen auch mit der Overlock genäht sind.
Also ausprobieren...
Kissen für das Sofa zugeschnitten, Paspel angesteckt und losgenäht... urgs... das Ergebnis wollt ihr nicht sehen... also wieder aufgetrennt und zur Seite gelegt für die Nähmaschine.

Wie hast du das mit der Paspel an der Ovi hinbekommen, Emma?!? Meine hat sich immer verzogen und sah überhaupt nicht nach Paspel aus...

Neuer Versuch... anderes Schnittmuster....

Schon länger wollte ich einen Leseknochen nach dieser Anleitung nähen...

Und es hat funktioniert! :-) Ich bin sehr begeistert von meinem Lese-Lern-Knochen!
Seht selbst :-)



 

Damit ist wieder ein halber Meter Stoff weniger im Schrank  -  Projekt Stoffabbau rulez :-)

Mal sehen, was die anderen so gezaubert haben in Woche 2.

Liebste Grüße,
Dominique


Sonntag, 13. Oktober 2013

Verlosung bei Lila-Lotta

Bei Sandra habe ich gerade eine Verlosung entdeckt:
Da will ich mein Glück mal versuchen :-)

Liebste Grüße,
Dominique

12v12 im Oktober

Gestern war wieder der 12. und Caro sammelt wieder. Hier also mein gestriger Samstag:

Der Tag begann mit Lernen...

... danach mit einem Abstecher in die New Yorker U-Bahn ... 

...zum Waffel essen auf der Couch...

... mit einem Zwischenstopp beim Muscheln putzen...

...zum Muscheln essen...

...schicke Blusen im Katalog bewundern...

...den Hobbit mit Freunden sehen...

...Aperol mit der Freundin trinken...

... tagsüber zwischendurch immer mal wieder Wörter gesucht...

...und die rauen Herbsthände gepflegt...

...die neue Nachtlektüre am Nachttisch bereitgelegt...

...und abends endete er mit Justus, Peter und Bob im Ohr.

Dem gestrigen Geburtstagskind Caro wünsche ich nachträglich noch einmal alles alles Gute und Liebe! 

Liebste Grüße,
Dominique


Donnerstag, 10. Oktober 2013

Kuschelhoody zum RUMS#41

Abends nach der Arbeit trage ich immer gerne bequeme Klamotten. Vor ein paar Wochen ist dieser Kuschelhoody nach einem MiouMiou-Schnitt entstanden. Der dunkelblaue Sweat-Shirtstoff ist ein Sonderposten aus einem örtlichen Stoffgeschäft. Dazu kombiniert habe ich Peacock Love von enemenemeins. Und da der Pullover nur für mich genäht wurde, wandert er auch zu RUMS.
 

An den Schulterpassen und den Ärmeleinsätzen habe ich die Nähte noch einmal mit Türkis abgesteppt...

 
Es war ohne Hilfe gar nicht so einfach vernünftige Bilder zu machen.
- Hintergrund
- Selbstauslöser nutzen
- oder Selbstportrait
- etc.
Vielleicht sollte ich mir mal Gedanken über eine Fernbedienung für meine Kamera machen.
Wie fotografiert ihr eure Werke?
Habt ihr Tipps für mich?
 
 
Liebste Grüße,
Dominique
 

Dienstag, 8. Oktober 2013

Projekt Stoffabbau Woche 1 ... auf den letzten Drücker

Emma hat zum Stoffabbau eingeladen. Leider ist meine Nähmaschine seit 3 Wochen in Reparatur :-(
Heute ist mir dann eine Idee gekommen: "Versuch es doch mal mit der Ovi!"
Gesagt - getan - es hat funktioniert!
In meinem Stoffrepertoir hatte ich bis vorhin einen schönen festen Stoff vom Möbelschweden, der eigentlich mal ein Rock werden sollte, er war mir dann aber doch zu steif und ich habe ihn längere Zeit im Schrank gelagert. Daraus geworden ist dann ein Utensilo für meinen Wollvorrat, den es hier vor ein paar Wochen im Lebensmitteldiscounter zu ergattern gab.



Die pinke Wolle liegt zuunterst - das pink beißt sich doch sehr doll mit dem orange. ;-)

Meine persönliche Herausforderung war dann, das Utensilo aus einem Stück zu nähen, ist aber nicht all zu kompliziert, wenn man den Knoten im Kopf erstmal gelöst hat. Es sind auch noch Griffe vorgesehen, aber die werde ich erst befestigen wenn meine Nähmaschine wieder da ist. Die Kam Snaps zum Verschließen sind schon dran, falls der Korb mal leerer wird...

Dann mal schnell zu Emma und den anderen Stoffabbau-Mädels. :-)

Liebste Grüße und einen schönen Abend euch,
Dominique

Edit: P.S.: Jetzt muss ich mir nur noch was für Woche 2 überlegen... Hat jemand schon mal ein Kissen mit der Ovi genäht?